G/Geschichte 03/2021

Leider hat das nicht funktioniert. Bitte versuchen Sie es später nocheinmal, oder treten Sie mit unserem Kundenservice in Kontakt.
  • Lieferung direkt nach Hause
  • Transparente Kosten
Preis: 6,30 € inkl. MwSt.

Produktdetails

Die Osmanen – Das letzte Imperium des Islam

Themen dieser Ausgabe

Vor den Toren Wiens 1683 belagern die Türken das Machtzentrum der Habsburger – Söhne der Steppe Wie das kleine Reitervolk zur Großmacht aufsteigt – Am Abgrund Eine gewaltige Niederlage bedroht die Existenz des Reiches – Kampf um Konstantinopel Der Sieg der Osmanen 1453 besiegelt das Ende von Byzanz – Süleyman der Prächtige Herrscher, Feldherr, Reformer – Die Armee des Sultans Neue Elitekämpfer und eine Wunderwaffe – Harem und Machtspiele Das Leben am prächtigen Hof des Topkapi-Palastes – Auf der Suche nach Gott Wie Islam und Koran das Reich prägen – Das verlorene Istanbul Reiseberichte zeugen von der Blütezeit der Stadt – Setzt die Segel! Die Griechen kämpfen 1827 bei Navarino für ihre Freiheit, die Osmanen um ihre Macht – Revolution auf Türkisch Der Sultan stürzt über die Ideale der Modernisten – Der Halbmond geht unter Eine gescheiterte Mission im Ersten Weltkrieg läutet den Verfall des Imperiums ein – Das Ende des Kalifats Tschüss Sultan, hallo Republik: 1923 entsteht die moderne Türkei

Weitere Themen:

Blickpunkt Kicken in Zeiten des Krieges – Wie Trainer Sepp Herberger Nationalspielern das Leben rettete
Porträt Livia Drusilla – Roms erste Kaiserin
Serie Spione Klaus Fuchs – Vom Sowjet-Agenten zum gefeierten Forscher in der DDR
Geschichte im Alltag Der Spazierstock – Mehr als nur ein Accessoire für Gentlemen